Journal cover Journal topic
E&G Quaternary Science Journal An open-access journal of the German Quaternary Association
Journal topic
Volume 21, issue 1
E&G Quaternary Sci. J., 21, 33–46, 1970
https://doi.org/10.3285/eg.21.1.03
© Author(s) 1970. This work is distributed under
the Creative Commons Attribution 3.0 License.
E&G Quaternary Sci. J., 21, 33–46, 1970
https://doi.org/10.3285/eg.21.1.03
© Author(s) 1970. This work is distributed under
the Creative Commons Attribution 3.0 License.

  31 Dec 1970

31 Dec 1970

Das Quartär im Untergrund der Deutschen Bucht (Nordsee)

Karl-Heinz Sindowski Karl-Heinz Sindowski

Abstract. Die im deutschen Nordseegebiet abgeteuften Flachbohrungen erbrachten eine Schichtfolge, die vom Holozän bis ins Elster-Glazial reicht. Aus dem Verlauf der Basis-Isobathen der einzelnen Quartär-Schichten wird eine „Nordwestsenke" ersichtlich, die sich von der Elbmündung — südlich an Helgoland vorbeilaufend — nach NW erstreckt. Diese herzynisch verlaufende Senke ist ein epirogener Senkungsraum, dessen Senkungstendenz sich bis ins Quartär fortsetzte.

Publications Copernicus
Download
Citation