Journal cover Journal topic
E&G Quaternary Science Journal An open-access journal of the German Quaternary Association
Journal topic
Volume 31, issue 1
E&G Quaternary Sci. J., 31, 79–82, 1981
https://doi.org/10.3285/eg.31.1.07
© Author(s) 1981. This work is distributed under
the Creative Commons Attribution 3.0 License.
E&G Quaternary Sci. J., 31, 79–82, 1981
https://doi.org/10.3285/eg.31.1.07
© Author(s) 1981. This work is distributed under
the Creative Commons Attribution 3.0 License.

  01 Jan 1981

01 Jan 1981

Zwei Geschiebe von Riebeckit-Porphyr aus dem Geschiebemergel des Samlandes (Ostpreußen)

Horst-Jürgen Herbert and Alfred Eisenack Horst-Jürgen Herbert and Alfred Eisenack

Abstract. Zwei Geschiebe des Samländer Geschiebemergels sollen hier eine kurze Beschreibung finden. Die beiden Proben wurden von EISENACK 1924 und 1936 gesammelt und HERBERT zur Bearbeitung überlassen. Die Fundpunkte, beide am Fuße der Geschiebemergel-Steilküste des Samlandes, liegen etwa 1 km südlich von Groß-Dirschheim, rd. 1 km voneinander entfernt. Bei den Proben handelt es sich um zwei Geschiebe identisch im Habitus, 1,014 bzw. 3 - 4 kg schwer und mit einer Dichte von 2,65 g / cm³ (Bestimmung von EISENACK). Die mikroskopische Untersuchung ergab, daß es sich bei den Gesteinen um pseudosphärolithische Riebeckit-Porphyre handelt, welche mit hoher Wahrscheinlichkeit der Ganggefolgschaft der nordländischen Alkaliprovinz zuzuordnen sind.

Publications Copernicus
Download
Citation