Journal cover Journal topic
E&G Quaternary Science Journal An open-access journal of the German Quaternary Association
Journal topic
Volume 35, issue 1
E&G Quaternary Sci. J., 35, 205–210, 1985
https://doi.org/10.3285/eg.35.1.20
© Author(s) 1985. This work is distributed under
the Creative Commons Attribution 3.0 License.
E&G Quaternary Sci. J., 35, 205–210, 1985
https://doi.org/10.3285/eg.35.1.20
© Author(s) 1985. This work is distributed under
the Creative Commons Attribution 3.0 License.

  01 Jan 1985

01 Jan 1985

Kleinformen von Strukturböden in den Hochlagen des Bayerischen Waldes

Ulrich Hauner Ulrich Hauner

Abstract. Erstmals werden rezente Erdknospen und Texturböden aus den Hochlagen eines deutschen Mittelgebirges beschrieben. Untersuchungen der Form, des Substrats und der Frosteffekte belegen ihre Entstehung als Strukturböden. Im Vordergrund der Untersuchung stehen die heutigen Bedingungen für die Weiterentwicklung und Erhaltung der Form. Dem feuchtigkeitsbedingten Aufquellen des thixotropen Substrats im Sommerhalbjahr und der Bildung von Eiskörnchen an Eistagen kommt eine große morphogenetische Bedeutung für die Kleinformen zu.

Publications Copernicus
Download
Citation